Jeder Herzschlag, jeder Atemzug, jede kleinste Bewegung zeugt von Lebendigkeit. Krankheit, Verletzungen, Schmerzen, Behinderungen schränken Bewegung ein erschweren somit unser Leben. Wir wollen, im Rahmen unserer physiotherapeutischen und osteopathischen Möglichkeiten, gemeinsam mit Ihnen, Bewegung erhalten, verbessern, erweitern, wiederherstellen. Wir behandeln Sie unter Anwendung unserer vielschichtigen Schwerpunkte wie Physiotherapie, Osteopathie, FDM und Säure-Basen-Balance. Das ist unsere Aufgabe/Berufung. Dafür nehmen wir uns auch Zeit, mehr Zeit als die Krankenkassen vorsehen.

Ihre Zielvorgabe ist unser Leitfaden

Unser Fokus liegt dabei – so paradox es auch klingen mag – nur zu einem Teil auf Schmerz und Einschränkung. Vielmehr möchten wir Ihr gesundes Potential in den Mittelpunkt rücken und die jedem Körpergewebe innewohnende Möglichkeit nutzen, um so Beschwerden zu beseitigen. Mit Achtsamkeit für Ihr Anliegen bieten wir einen auf Sie abgestimmten Rahmen für eine intensive und dennoch entspannte Arbeit miteinander.